Wie Du Deine Standard Kategorie für Artikel in WordPress festlegst

von | 30. April 2015

Als Vorgabe in WordPress ist die Kategorie Allgemein angelegt und wird als Standard verwendet. Jeder neue Artikel, bei dem nicht bewusst eine Kategorie gesetzt wird, ist es Allgemein. Nach mehreren Artikeln kristallisiert sich meist eine andere Kategorie als Standard heraus. Somit kann dann die Kategorie Allgemein durch die Eigene ersetzt werden.

Im Normalfall wird die Kategorie beim Erstellen des Artikels gesetzt, was leicht in Vergessenheit gerät. Somit ist eine eigene Standard Kategorie eine feine Sache.

Ändern

Um die Standardkategorie für Blogbeiträge zu ändern, wählt im Backend unter Einstellungen den Punkt Schreiben aus. Dort findet Ihr die Einstellung und könnt aus den vorhandenen Kategorien einen auswählen. Danach könnt Ihr unter Beiträge im Punkt Kategorien die alte Standardkategorie löschen. Sollten noch Artikel diese Kategorie haben – sieht man in der Tabelle unter Anzahl, dann werden diese der neuen Standardkategorie zugeordnet.

Kategorie-Allgemein-loeschen

Redaktionsplan

Abhilfe schafft allerdings ein Redaktionsplan, der bei jedem neuen Blogbeitrag abgearbeitet wird.  Somit sollte die Änderung der Kategorie zum Ablauf gehören. So einen Redaktionsplan findest Du zum Beispiel auf dem Blog von Katharina Lewald.

0 Kommentare

Wolfram Lührig

Wolfram Lührig

Agentur WolfsPress

Eigentlich betreibe ich eine WordPress & Online Marketing Agentur. Aber in Wirklichkeit helfe ich vor allem anderen Menschen dabei, ihre eigene Webseite ins Netz zu bringen, um damit Kunden zu gewinnen.

 

Weitere Beiträge

Divi mit eigenen Fonts nutzen

Divi mit eigenen Fonts nutzen

Gründe Es gibt im Wesentlichen zwei Gründe, Fonts direkt auf seinem Server zu speicher. Entweder nutzt man selbst gekaufte Fonts oder möchte wegen der DSGVO die Google Fonts nicht vom Google Server beziehen. Fonts besorgen Bei Google kann man sich das Font Paket...

mehr lesen
Kontaktformular mit Ninja Forms einrichten

Kontaktformular mit Ninja Forms einrichten

Ich hatte berichtet, das ich Contact Forms 7 nicht mehr so gerne einsetze. Einmal aus dem Grund der Datenschutzbestimmungen und zum Anderen, da es für Dich nicht leicht einzurichten ist. Jetzt habe ich inzwischen mit verschiedenen anderen Plugins gearbeitet, mal war...

mehr lesen
Send this to a friend